Häusliche Krankenpflege Hellendahl Andrea Da Silva

Ihr Partner in der häuslichen Pflege und Betreuung

Leistungen

Wir bieten Ihnen eine individuelle Pflege, ganz nach Ihrem Bedarf an. Dabei streben wir das bestmögliche Ausschöpfen der Leistungen der Pflegeversicherung an. Somit können wir ein großes Leistungsspektrum für Sie anbieten, ohne dass eine große Zuzahlung (oder auch keine Zuzahlung) anfällt.

Uns ist es besonders wichtig das selbstbestimmte Leben jedes Pflegebedürftigen bestmöglich aufrecht zu erhalten. Dazu wenden wir immer die aktivierende Pflege an. Das heißt, wir übernehmen dort die Pflege, wo der Pflegebedürftige sich nicht selbst helfen kann.

Jede hier aufgeführte Leistung soll nur ein kleiner Überblick sein. Wünschen Sie sich in einem anderen Bereich Unterstützung, rufen Sie gerne an, oder kommen vorbei, damit wir Sie persönlich beraten können.

  • Individuelle Körperpflege, Krankenpflege, Pflegehilfe oder Altenpflege, im individuellen Umfang, zu vereinbarten Zeiten (plus/ minus eine halbe Stunde)

  • Individuelle Leistungen nach Rücksprache, z.B. Müllentsorgung, Blumen gießen, Einkaufen gehen

  • Hauswirtschaftliche Versorgung, Haushaltshilfe oder Unterstützung im Haushalt

  • Alle vom Arzt verordneten Behandlungen der häuslichen Krankenpflege (medizinische Behandlungspflege, auch häusliche Krankenpflege/ HKP genannt), z.B. Kompressionsstrümpfe, Wundversorgung, inkl. Problemwunden, Portversorgung, Infusionstherapie, Injektionen, Medikamentenversorgung u.s.w.
  • Auf Wunsch übernehmen wir auch gerne die Besorgung der Rezepte und Verordnungen vom Arzt und lassen Ihnen die benötigten Medikamente oder sonstige Heil- und Hilfsmittel liefern

  • Beratung im Rahmen der Pflegeversicherung nach §37, Abs. 3 SGB XI (halb- oder vierteljährliche Beratungsbesuche, wenn Pflegegeld ausgezahlt wird)

  • Freizeitbegleitung und Betreuung im Zuge der Betreuungs- und Entlastungsleistungen nach §45b SGB XI (Pflegeergänzungsleistungen), der Verhinderungspflege (Ersatzpflege), tage- oder stundenweise oder der Privatzahlung. Hierunter fallen Tätigkeiten, wie z.B. Hobbys ausüben, Spaziergänge, Aufrechterhaltung/ Unterstützung des selbstbestimmten Lebens, Begleitungen zu Ärzten, sowie die Organisation von Terminen und Begleitung dort hin

  • Vermittlung von und Beratung zu z.B. Essen-auf-Rädern, Pflegehilfsmitteln, Hausnotruf, Fußpflege oder sonstige Dienstleister

  • Beratung zu Finanzierungsmöglichkeiten der ambulanten Pflege

  • Unterstützung beim Prozess der Pflegegrad-Erlangung oder Höherstufung
  • selbstverständlich verfügen wir über eine 24-Stunden-Rufbereitschaft, sodass Sie jederzeit einen Ansprechpartner in Notfällen  haben.


Terminvereinbarung 

Vereinbaren Sie einfach mit Frau Da Silva oder Frau Herdt Mo-Do zwischen 9.30 – 15.00 Uhr oder Fr von 9.30 - 14.00 Uhr einen Termin.

Sie können Ihnen alle Möglichkeiten zur Pflege zu Hause aufzeigen und Ihnen ein Konzept vorstellen, wie das Leben zu Hause, auch bei Pflegebedürftigkeit, sehr gut funktioniert.